Lüner Autoren „zum Anfassen“ & Moonlight-Shopping

Moonlight-Shopping Bei einem Glas Sekt in der Lippe Buchhandlung stöbern
und schöne Dinge entdecken…
und Lüner Autoren „zum Anfassen“:

Bei der Gelegenheit können Sie an dem Abend an unserem Autorenstand
die Lüner Autoren Katrin Prinz, Loreen Eiffler und Gerrit C. Paulson – alias Gerrit Cziehso – näher kennenlernen!

Erleben Sie die Lünerin  Ernährungsberaterin, Mutter und Bloggerin Loreen Eiffler,
die ihr Kochbuch „Zuckerfrei mit Kindern“ (nicht nur für Eltern) vorstellt indem sie ihre Erfahrung und Rezepte zusammengetragen hat.

Katrin Prinz, Personalentwicklerin und Coach einer großen Firma, Vollzeitberufstätige, Pendlerin und Familienmutter hat wie viele andere auch festgestellt, dass wir nicht immer unser Leben so gestalten und führen können, wie wir es uns wünschen. Manchmal vergessen wir unsere tiefen inneren Wünsche umzusetzen, weil uns der Alltag mit all seinen Anforderungen voll in Beschlag nimmt.
In ihrem Buch „Stärker Leben Lernen…“ zeigt sie Methoden und Wege wie man schrittweise eingefahrene Muster ändert, Freude an den Veränderungen verspürt und Mut schöpft, einen gelasseneren Lebensstil zu führen.
Katrin Prinz bietet an unserem Autorenstand kleine „Kostproben der Methoden“ aus ihrem Buch.

Erleben Sie auch an unseren Autorenstand den in Lünen geborenen jungen Gerrit C. Paulson – alias Gerrit Cziehso. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und promovierte im Fachbereich Marketing. In seinem Debütroman „Notizen eines Gewinners“, setzt er sich mit verschiedensten gesellschaftlichen und philosophischen Fragestellungen auseinander.
In seinem Buch geht es um die abenteuerliche Geschichte vom Dachdecker Paulo, der den Jackpot knackt… Ähnlich wie „Das Café am Rande der Welt“ geht der Autor der Frage nach dem Sinn des materiellen Überflusses und der persönlichen Selbstfindung nach…

Samstag, den 31.08.2019 Moonlight-Shopping:
18.oo bis 21.3o Uhr
Autoren zu Anfassen:
Loreen Eiffler: Zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr
Katrin Prinz & GerritC. Paulsen: Zwischen 18.30 Uhr und 20.00 Uhr

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.