Historie

  • 1965:  Eröffnung der einzigen deutschen Buchhandlung in Teheran / Iran
    durch Irene und Hushang Vakilzadeh
  • 1980: Umzug der Familie Vakilzadeh nach Deutschland aufgrund des Regimewechsels
    durch Ayatollah Chomeini im Iran
  • 1980:  Eröffnung des Familienunternehmens Lippe Buchhandlung in Lünen
  • 1990:  Erste Vergrößerung des Ladenlokals von 100 auf 150qm
  • 1995:  Firmenübergabe an die Tochter Heidi Vakilzadeh
  • 2000:  Modernisierung der Inneneinrichtung
  • 2001:  zweite Vergrößerung des Ladenlokals auf 250qm
  • 2010:  30 Jahre Lippe Buchhandlung – der Treffpunkt für Bücherfreunde
    mit vielen Veranstaltungen im Jahr

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.